SPUREN Aktuelle Ausgabe

Ein Land, kann das überhaupt eine Seele haben? Eher nicht, meint Lukas Niederberger, denn ein Land ist ein abstraktes Gebilde und von daher unbelebt. Niederberger muss es wissen, steht er doch der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft vor, die das Rütli verwaltet und derzeit nach einer neuen Landeshymne sucht. Und doch ist da einiges mehr als bloss abstrakte Formen. Immerhin hat der moderne helvetische Bundesstaat eine Geburtsstunde und damit ein Horoskop. Helvetia ist im Zeichen der Jungfrau geboren, und das erlaubt doch einen tiefen Blick in ihre Seele. Und es gibt ein Krafttier, zumindest für jene Eidgenossen, die sich gerne gegen aussen abschotten: «Die Schweiz, das kleine Stachelschwein». Nahe beim Fels des Gotthardmassivs wirkt der Urner Heiler Josef Stadler, ein uriger Mann mit starker Ausstrahlung. Der Geomant Kurt Derungs sucht das Wesen der Schweiz in der Landschaft und lädt ein zu einem Ausflug in die Verenaschlucht.  

Heimat reifer Seelen

Wer in der Schweiz aufwächst, hat es nicht immer leicht, die Vorzüge und Schönheiten des Landes zu sehen. Ein Spätberufener findet seine Wahrheit. Von Ruedi Jost[mehr]


Jungfrau Helvetia

Bei der Geburt des modernen Bundesstaates stand die Sonne in der Jungfrau und der Mond in den Fischen. Was heisst das für die Schweiz aus astrologischer Sicht? Von Alexandra Klinghammer[mehr]


Armin Risi: Lichtwesen, wir!

Schon Jesus rief seinen Zuhörern zu, sie seien Lichtwesen oder Götter. Und schon gar nicht, so meint der populäre Sachbuchautor Armin Risi in seinem neuen Werk, stamme der Mensch vom Affen ab. Zeit, sich an die Zukunft zu erinnern.[mehr]


Amma: Schatten einer Heiligen

Sie hat zahlreiche Hilfswerke begründet und Millionen umarmt. Doch eine ehemalige Schülerin, die sie aus nächster Nähe kennt, hat schwere Vorwürfe gegen sie erhoben. Ist Mata Amritanandamayi eine Heilige oder eine Betrügerin?[mehr]


Ausprobiert: Schwarzes Himalaja-Gold

Vor mir steht ein Döschen mit geheimnisvollem Inhalt, das ich über einige Zeit testen soll. Beim Öffnen kommt ein schwarzes, harzig-öliges, zäh fliessendes, speziell riechendes «Etwas» zum Vorschein. Ich will doch lieber zuerst etwas recherchieren ...[mehr]


Die aktuelle Ausgabe für Fr. 9.50 bestellen Sie hier

Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 111 / Frühling 2014

Snatam Kaur im Interview: Göttliche Stimme

Klang aus Holz – ein Besuch in der Klangwerkstatt des Instrumentenbauers Rüdiger Schödel, wo die wunderlichsten Klänge entstehen..

Die Seele der Schweiz:
Themen und Beiträge siehe oben 

Die Kraft der Entscheidung: Das Leben steckt voller Entscheidungen. Wer sich ihnen stellt und sie bewusst trifft, entzieht sich dem Zaudermodus unserer Multi-Optionen-Gesellschaft. 

Ausprobiert: Fuss-Chakra-Massage bei Simone Meier. Unterwegs mit dem Manager-Schamanen Willy Sutter. Ei-Analyse bei Sonia Emilia Roppele. Zu Besuch im Schamaninnen-Haus von Cambra Skadé.

Neue Bücher: Kinderkrankheiten aus homöopathischer Sicht. Hilfreicher Führer zur Achtsamkeit. Acorn, die Samensprossen der Künstlerin Yoko Ono.

SPUREN News

Einladung zum Querdenken

Volkshaus Zürich, morgens um neun, ein Saal voller Erwartungen, denn in wenigen Minuten beginnt der erste Querdenker-Tag! Karem Albash, Unternehmer und Mindset-Coach hat diesen Tag Anfang Frühling auf die Beine gestellt und dafür Hermann Scherer in die Schweiz geholt.[mehr]


Das Cosmic Ciné Festival 2014

MF/ Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr kommt das Cosmic Ciné Festival vom 3. bis 9. April zum zweiten Mal in die Schweiz. Viele spirituelle Filme gibt es in dieser Woche in Zürich zum ersten Mal zu sehen. SPUREN gestaltet am Sonntag, 6. April ein attraktives Rahmenprogramm.[mehr]


Einmal Hunger täglich

Hunderttausende von Jahren hat der Mensch sich daran gewöhnen müssen, dass es gelegentlich ausreichend zu essen gibt, aber längst nicht immer. Entgegen unseren heutigen Vorstellungen hat das nicht zu massenhaftem Siechtum und Sterben geführt, sondern zu einem klugen System der Vorratshaltung und zu [mehr]


Bonobos mit Flügeln

Andreas Krüger blickt auf eine reiche Erfahrung als Heilpraktiker und als Leiter der Samuel Hahnemann Schule in Berlin zurück. Seine Heilkunst entwickelte sich zunehmend zu einer aufgeklärten Form von Schamanismus.[mehr]


Krishna Das: Singende Hingabe

Wie aus dem beinahe Leadsänger der US-Rock-Formation «Blue Oyster Cult» der Chant-Master Krishna Das wurde, erzählt der Film «One Track Heart».[mehr]


Ausgerechnet Liebe

William S. Burroughs zum Hundertsten – ein überraschendes Fundstück aus dem Tagebuch, die letzten Worte, des extravaganten amerikanischen Dichters.[mehr]


Die Amma-Kontroverse

Gail Tredwell, eine der ersten und nächsten Schülerinnen von Mata Amritanandamayi (Amma), hat in einem Buch gegen ihren einstigen Guru schwere Vorwürfe erhoben. [mehr]





Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch