Skip to main content
Top Artikel

SPUREN Blogs

Eine Kung-Fu-Trainingseinheit spiegelt das Leben wider. Es gelten die gleichen Voraussetzungen wie in unserem Alltag. Wer sich dessen bewusst ist und die Gelegenheit nutzt, diese «Grenze» aufzuheben, erkennt, dass es keine Trennung mehr gibt zwischen Kunst und Künstlerin, Theorie und Praxis, inneren… [21. June 2024]
Manchen fällt es schwer zu lächeln. Die Lage ist auch wirklich zu ernst! Oder verhält es sich eher wie im Witz, den ich hier gleich erzähle? [19. June 2024]
Die einen sterben. Die anderen reden. Die Diskrepanz könnte nicht grösser sein. Elegant gekleidete Männer und Frauen diskutieren miteinander über die Ungeheuerlichkeiten in dieser Welt. [16. June 2024]
Der Verstand will recht haben, das kennt jeder und jede. Aber dass der Verstand sogar auf einer psychedelischen Reise stets das letzte Wort haben muss, das ist skandalös. [15. June 2024]

SPUREN News

News
150 Ausgaben von SPUREN sind erschienen! Erfüllt und auch ein bisschen stolz blicken wir vom Magazin für Spiritualität und Ökologie auf eine reiche Geschichte zurück. Wir schenken Ihnen im Sommer 2024 eine Auswahl von Perlen aus dem Archiv. [17. June 2024]
Die schweizerisch-rumänische Fotografin Claudia Andujar hatte als Reporterin das grosse Glück, im Amazonas auf indigene Menschen zu stossen, die sie bei sich aufnahmen und tief berührten. Ein neuer Dokumentarfilm blickt an den Schauplätzen in Brasilien zurück und voraus. [17. June 2024]
Ein Essay über die Entzückungen des Augenblicks. [11. June 2024]
Wenn Jesus wiederkäme, was würde er tun? Vielleicht dies: Er macht eine ungläubige amerikanische Psychologin zu seinem Medium und erklärt ihr, wie ernst er es mit der Liebe wirklich meint. Aus jahrelangem Diktat entsteht eine Wegleitung zum inneren Frieden im Selbststudium. Vor knapp zwanzig Jahren… [03. June 2024]
Vergraben und dann vergessen, funktioniert nicht – schon gar nicht mit radioaktivem Abfall. Der strahlende Müll ist eine gefährliche Hinterlassenschaft unserer Zeit, die noch Hunderte von Generationen nach uns beschäftigen wird. Eine Bürgerinitiative in den USA plädiert für das umgekehrte Verfahren:… [22. May 2024]
Da ist nichts. Und falls doch mal jemand behauptet, so etwas wie ein UFO gesehen zu haben, war es eine Einbildung. Vielleicht aber … Was ist dann? [16. May 2024]
Mit der Logotherapie antwortete Viktor Frankl auf die enormen Herausforderungen seines Lebens. Einem seiner Schüler verlieh er Flüüügel. Zumindest wenn man der Biografie des 2022 Red-Bull-Gründers vertrauen darf. [06. May 2024]
Ihre prägenden Jahre verbrachte Sabine Kuegler unter Stammeskindern im Dschungel. Eine schwere Krankheit zwang sie zur Rückkehr. [22. April 2024]

SPUREN Aktuell

Das Versprechen von Nichts

Der Blog von Shiv Sengupta

Advaita und non-duale Schau der Wirklichkeit, gut und recht. Doch was macht das mit einem Menschen, der sein Leben darauf ausrichtet und in der Gesellschaft steht?

Kontrovers: Kindheit in Rot

Leben, Lieben, Lachen – Oshos Sannyasins beglückten die Welt mit sinnenfroher Spiritualität. Für die Kinder der Bewegung war die Sache weniger lustig. Leela Goldmund, ein Schweizer Sannyas-Mädchen von einst, blickt zurück.

Unser Yogi national

Wer war Niklaus von Flüe?

10 Thesen zum Schweizer Nationalheiligen über dessen mystische Bedeutung jenseits von Überhöhung und Verklärung.

Wie Gott ihn schuf

Wie es sich anfühlt, splitterfasernackt vor vierzehn Augen zu posieren. Ein Erfahrungsbericht

von Claude Jaermann

SPUREN Magazin - Aktuelle Ausgabe

Im Laufe der Zeit

Inhalte der Ausgabe

Inhalte der Ausgabe

In Ihren Händen halten Sie SPUREN Nummer 150. Der Herausgeber und Chef­redaktor des spirituellen Magazins nutzt die Gelegenheit, die eigene Entwicklung und die von SPUREN Revue passieren zu lassen: Geschichten, ­Persönlichkeiten und Erkenntnisse aus einer reichen Zeit.

Als die europäischen Eroberer in Amerika einfielen, suchten sie nach Reichtum und Gold. In Kolumbien wurden sie fündig. Eine neue Ausstellung im Museum Rietberg in Zürich zeigt, wie sehr die Europäer in ihrer Gier danebengriffen.

Armin Risi beschäftigt sich mit den grossen Linien der Geschichte, und daraus leitet er Tendenzen ab für die Zukunft. Wenn ihn nicht alles täuscht, erleben wir nun endlich jenen Wandel, der seit Langem in der Luft hing.

Das Königreich Bhutan am Fusse des Himalaja ist eine kleine, scheinbar behütete Welt. Als der allseits beliebte König abdanken will, um durch das Volk eine neue Regierung wählen zu lassen, gerät die Ordnung ins Wanken.

Mit Christian Meyer sein spirituelles Potenzial schöpfen durch die lebendige und vollständige Zuwendung zur Welt.

SPUREN im Abo

4 Ausgaben in 2 Jahren für CHF 50.00 - abonnieren

SPUREN Einzelausgabe

Die aktuelle Ausgabe für Fr. 15.– bestellen Sie hier

SPUREN Newsletter