Veranstaltungs- und Kurskalender

13. August bis 19. August 2018 (KW 33)

Painting from the source - Malen aus der Quelle

Seminar

mehr Infos

Das Seminar wird in Englisch, mit deutscher Übersetzung durchgeführt.

 

Mit Avivas professioneller „Geburtshilfe“, in einer warmen, unterstützenden Atmosphäre, beginnt sich eine oft unerahnte, nicht vom Intellekt gesteuerte Kraft zu zeigen, wenn die Teilnehmer, das leere Blatt und die kräftigen Farben aufeinandertreffen. Der neu gefundene Zugang zu der in uns allen schlummernden kreativen Quelle lässt faszinierende, persönliche und gleichzeitg universelle Bilder entstehen.

 

Es empfiehlt sich ihr Buch "Malen aus der Quelle: Die Künstler-Seelen in jedem erwecken" vor dem Workshop zu lesen. Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse nötig!

Mo, 13. August 2018, 18:30

Sa, 18. August 2018, 14:00

Aviva Gold, Thomas Lüchinger, +41 (0)71 333 10 41

Steckborn

Medialer Zirkel

Medialer Zirkel- Dienstag

mehr Infos

Dieser Zirkel dient der Entdeckung und Entwicklung der sensitiv-medialen Fähigkeiten.Zur Einstimmung beginnen wir jeweils mit einer Meditation und arbeiten danach zusammen an der Förderung der Wahrnehmung unterschiedlicher Dimensionen.

Di, 14. August 2018, 19:30

Di, 25. September 2018, 21:30

Gabriela Müller, 056/249 02 20

Aarau

Offener Redekreis in Luzern

Achtsames, thematisch nicht eingeschränktes Sprechen über eigene Lebensthemen

mehr Infos

Im Offenen Redekreis sind alle willkommen, die sich in ihrer Wahrnehmung und in ihrem Fühlen vertiefen möchten: Neugierige und Schüchterne, Glückliche und Verzweifelte, Mutige und Verzagte, Leichtherzige und Schwermütige, Verliebte und Einsame, Fröhliche und Brummige, Lockere und Angespannte, Verspielte und Nüchterne, Leichtsinnige und Bedächtige, Lebhafte und Ruhige, Vierschrötige und Empfindsame, Realisten und Träumer, und und...

Di, 14. August 2018, 19:30

Di, 18. Dezember 2018, 21:00

Alexandra Wyss, 076 457 32 06

Luzern

The Joy of Radical Self-Forgiveness, Love and Acceptance

Persönlichkeitsentwicklung

mehr Infos

Colin and JoAnn Tipping return to Schloss-Glarisegg in August 2018 to follow up on the success of the one in 2017 which focused on Radical Forgiveness, by offering another 4-day retreat on how to apply the principles of Radical Forgiveness to self-forgiveness, self-love and self-acceptance.

The joy will come as you free yourself from of all the negative beliefs about yourself you may have gathered over the years, forgive yourself for your mistakes and come to love and accept yourself just the way you are.

Whether you are a healer for others or need this retreat just for yourself, these four days will give you a much needed energy boost and sense of freedom. It will rejuvenate you, restore your self-respect and revitalize you at all levels — physically, mentally, emotionally and spiritual..

Mi, 15. August 2018, 18:30

So, 19. August 2018, 14:00

Colin Tipping, JoAnn Tipping, +41 - (0)52 770 2188

Steckborn

Ausbildung als Systemischer Heilcoach

Systemischer Heilcoach

mehr Infos

Als systemischer Heilcoach bist du eine Art Lebensbegleiter, der den Menschen als vielschichtiges Wesen annimmt und konkrete Unterstützung für die persönlichen Wachstums- und Entfaltungsprozesse bietet. Dabei setzt du Methoden der Aufstellungs- und Energiearbeit ein, die den Klienten auf seinem Weg der Bewusstwerdung unterstützen.

 

Du begleitest den Lebensweg eines Menschen, der durch seine persönlichen Muster der Emotionen und Gedanken geprägt ist, hin zum eigenen Ursprung, der ganz und heil ist. In diesem inneren Kern finden sich alle Antworten auf die bedeutenden Fragen des Lebens. Es gibt wohl kaum eine Tätigkeit, die mehr Freude und Befriedigung bringt, als Menschen ganzheitlich zu neuem Elan zu verhelfen.

Do, 16. August 2018, 09:30

Sa, 18. August 2018, 18:00

Michèle Noreia Gerber - flow Lebenstraining, 076-384 15 24

Bern

Hatha Yoga im Swatantrya Stil mit Doug Keller, USA

Hatha Yoga Seminar, mixed level

mehr Infos

Hatha Yoga vom Feinsten - Doug unterrichtet sein Yoga mit Engagement, Herzblut, höchster fachlicher und grösster beeindruckender menschlicher Kompetenz....

 

Asanas, Pranayama, Yoga Nidra, Meditation und Yogaphilosophie erwarten dich genauso wie neue Übergänge, exaktes Alignment und Korrekturanleitungen für Yogateacher.

 

Mixed level. Du kannst auch nur einzelne Tage buchen. Kurssprache ist Englisch mit Bea's Übersetzung in vorarlberg-schweizerischen Dialekt :-)

Do, 16. August 2018, 10:00

So, 19. August 2018, 16:00

Doug Keller, USA - Patronat Star Fire Mountain College Davos, 081 413 25 31

Davos

Sexualität und Achtsamkeit Infoabend zum Jahreskurs 2018/19

Infoabend

mehr Infos

Infoabend zum Jahreskurs mit Beginn 22.9.2018: Während einem Jahr verbringst du 8 Wochenenden gemeinsam mit anderen in einer sexpositiven Umgebung. Du entdeckst Neues und Anderes im Bereich deiner Sexualität und Intimität. Dieses Jahr bringt dich dort weiter und tiefer, wo du gerade stehst mit deinen eigenen Themen rund um Sexualität, Beziehung und Lebensfreude.

In einem achtsamen Rahmen verfeinerst du deine Wahrnehmung und erweiterst deine Kenntnisse auf der Körper- und Gefühlsebene sowie in der verbalen Kommunikation. Du erfährst mehr darüber, was dich daran hindert, in einem tiefen, intimen, nährenden Kontakt mit anderen zu sein. Und du lernst, was dich unterstützt, um deine sexuellen und intimen Begegnungen sinnlich, freudvoll und authentisch zu leben.

Fr, 17. August 2018, 19:00

Fr, 17. August 2018, 21:30

LuciAnna Braendle und Philipp Steinmann, 076 476 07 76 oder 076 316 88 98

Winterthur

Sexualität und Achtsamkeit Infoabend zum Jahreskurs 2018/19

Seminar - offener Abend

mehr Infos

Infoabend zum Jahreskurs mit Beginn 22.9.2018: Während einem Jahr verbringst du 8 Wochenenden gemeinsam mit anderen in einer sexpositiven Umgebung. Du entdeckst Neues und Anderes im Bereich deiner Sexualität und Intimität. Dieses Jahr bringt dich dort weiter und tiefer, wo du gerade stehst mit deinen eigenen Themen rund um Sexualität, Beziehung und Lebensfreude.

In einem achtsamen Rahmen verfeinerst du deine Wahrnehmung und erweiterst deine Kenntnisse auf der Körper- und Gefühlsebene sowie in der verbalen Kommunikation. Du erfährst mehr darüber, was dich daran hindert, in einem tiefen, intimen, nährenden Kontakt mit anderen zu sein. Und du lernst, was dich unterstützt, um deine sexuellen und intimen Begegnungen sinnlich, freudvoll und authentisch zu leben.

Fr, 17. August 2018, 19:00

Do, 17. Mai 2018, 21:30

LuciAnna Braendle und Philipp Steinmann, 076 476 07 76 oder 076 316 88 98

Winterthur

Visionssuche für Männer in Schweden

mehr Infos

Die Visionssuche in der Wildnis des Rogen Nationalparks in Schweden öffnet den emotionalen Panzer des Mannes durch Fasten, Einsamkeit und Länge – 4 Tage und 4 Nächte alleine draussen in der Wildnis, nur mit dem Nötigsten ausgestattet, an einem festen Platz zu verbringen öffnet tiefe, meist unbekannte Zugänge zur eigenen Seele wie auch zur Seele der Welt. Aus dieser Tiefe unserer Seele heben wir Antworten und Wegweisung für unsere Lebensthemen, für die Fragen und Probleme, die uns beschäftigen und hinausgetrieben haben. Die 2 Wochen Wildniszeit unter Männern bleiben ohne Übertreibung unvergesslich für den Rest deines Leben!

Fr, 17. August 2018, 16:00

Sa, 01. September 2018, 18:00

Stefan Ulbrich & Gerhard Popfinger, 0049-97636199160

Rogen Nationalpark

Neuartige Musikinstrumente & Klangskulpturen bauen im Klangwerk

Workshop

mehr Infos

Gebaut werden können in diesem Kurs Varianten der vom Kursgeber selbstentwickelten Musik- und Klanginstrumente: Wellenreiter (Polychorde aus massiven Hölzern), Saltaqua, Streichpsalter (Feenhaar) und Klangbrücke (Partnerxylophon). In traditioneller Handarbeit (Sägen, Raspeln, Schnitzen, Schleifen) wird das vom Teilnehmer ausgesuchte Werkholz (Ahorn, Esche, Fichte, Zeder, Ulme, Kirsche, Eiche) zu einem individuellen Resonanzkörper geformt, mit Saiten bespannt oder (Xylophon) zu Klangstäben gespalten, geschnitzt, gestimmt und aufgereiht.

Fr, 17. August 2018, 14:30

So, 19. August 2018, 16:00

Rüdiger Schödel, 0041 (0)795344923

Steckborn

Berührendes Da-Sein in der Palliative Care

Veranstaltung ohne Vorkenntnisse

mehr Infos

Ein Ziel von Palliative Care ist es, den Menschen bis zu ihrem Tod Lebensqualität und Selbstbestimmung zu ermöglichen.

 

Betroffene, Angehörige oder Mitarbeitende im Gesundheitswesen sind mit vielen Fragen, Sorgen und Ängsten konfrontiert. Themen wie «Bilanz ziehen», «das will ich noch erreichen» oder «was können wir tun?» sind gegenwärtig. Wer unheilbar kranke Menschen mit Berührungen erreichen und bereichern möchte, kann in diesem Kurs nonverbale Antworten auf diese Fragen finden.

 

Lerninhalte:

- Grundlagen der Palliative Care

- Grundhaltung im Shiatsu: berührendes Da-Sein

- Was können wir mit unseren Händen tun?

- hilfreiche Berührungen bei verschiedenen körperlichen Beschwerden

 

Anforderungen:

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

Sa, 18. August 2018, 09:30

Sa, 18. August 2018, 17:00

Trix Schilling, +41 44 942 18 11

Zürich

Bühne frei für DICH!

Entfalte dich in spielerisch in der Natur

mehr Infos

Wie wäre es, wenn Du Dich völlig authentisch, sicherund selbstbewusst durch Dein Leben bewegst?

Fertig graue Maus. Raus aus dem Schneckenhaus heisst es an diesem Tag! Es braucht Mut sich zu zeigen, so wie Du wirklich bist – EINZIGARTIG!

Gemeinsam schaffen wir das jedoch und lassen so manches los, was Dich daran hindert in Deine

natürliche Kraft, Deine Präsenz und das Vertrauen Dich auf Deiner „Lebens Bühne“ zu zeigen. Kreativ & im Tanz der Spass macht werden wir vieles in der Praxis mit Dir erreichen.

 

Deine einzigartigen, herzlichen und feierlichen Momente werden von dem Fotografen Chris für Dich festgehalten, damit Du Dich und Deine Veränderung auch von

Sa, 18. August 2018, 10:00

Sa, 18. August 2018, 17:30

Mara Amsler und Chris Krebs, +41 76 516 37 58

Dietlikon

Kennenlerntag für "Die HELDENREISE" - Intensivseminar zur Persönlichkeitbildung

Der Kennenlerntag zur Heldenreise (Oktober 2018)

mehr Infos

Der Kennenlerntag ist für die grosse "Heldenreise" nach Paul Rebillot - Das Intensivseminar zur Persönlichkeitsentwicklung. Ein spannender und dramatischer Weg, aufregend schön, tiefgreifend und bewegend, berührend und segnend. Eine abenteuerliche Reise zu Dir selbst.

 

Deinem Ruf folgen:

Du vernimmst in Dir einen Ruf, eine Sehnsucht irgendetwas zu verändern.

Du ahnst, dass das Leben mehr mit Dir vor hat, als Du bisher lebst.

Du spürst, dass Du ein größeres Potential hast, als Du bisher zeigst.

Du hast Wünsche, Visionen und Sehnsüchte, doch Du zweifelst und hinderst Dich selber daran, diese umzusetzen.

 

Wenn du die Heldenreise kennenlernen willst...

Wenn du schnuppern willst...

Wenn du wissen möchtest, ob die Heldenreise für dich das Richtige ist...

...gibt es den Kennenlerntag.

Sa, 18. August 2018, 10:30

Sa, 18. August 2018, 17:30

Philipp Steinmann und Kerstin Sleik, 076 316 88 98

Winterthur

Sinnlich und lustvoll! I

Ein Kurs für Frauen, die vertrauter mit ihrer Sexualität umgehen möchten

mehr Infos

Sexualität ist uns allen angeboren und trotzdem gibt es große Unterschiede im tatsächlichen Erleben. Viele Frauen leiden darunter, keine lustvolle, erfüllende Sexualität zu haben. Zumeist lassen sich sexuelle Schwierigkeiten auflösen, wenn wir wissen, wie sexuelle Erregung im weiblichen Körper entsteht, wie wir bewusst und kreativ mit ihr umgehen können.

Ziel dieses Kurses ist es, den eigenen Körper und seine Reaktionen besser wahrzunehmen und zu verstehen sowie Schritte zu lernen, die zu mehr Freude und Lust an der Sexualität führen. Ohne Wertung untersuchen wir die Möglichkeiten sexueller Identität, den Reichtum der sexueller Ausdrucksweisen und Interaktionen. Wir widmen uns dem weiblichen Orgasmus, seinen vielfältigen Formen und den Variationsmöglichkeiten weiblicher Sexualität.

Sa, 18. August 2018, 10:00

Sa, 18. August 2018, 18:00

Marion Heine, +41 61 599 34 95

Basel

EKAM Weltfriedensfestival Buchs

Mit Friedensflamme, besonderer Meditation und Livestream mit Zentrum in EKAM

mehr Infos

Vom 9. – 19. August 2018 findet das Weltfriedensfestival in EKAM, Südindien statt. Am Sonntag, 19. August, dem Höhepunkt des Festivals, kommen weltweit hunderttausende Menschen an 7000 Friedens-Energie-Punkten zusammen. Die Punkte werden sich gleichzeitig via Livestream mit dem Zentrum in EKAM verbinden, eine Friedensflamme anzünden und gemeinsam eine besondere Friedensmeditation machen. Buchs SG ist einer dieser 7000 Friedens-Energie-Punkte.

 

Das Festival hat keine politische, wirtschaftliche, religiöse oder kulturelle Absicht. Es geht um das Erfahren des Friedens in uns selbst, in der Familie, am Arbeitsplatz, in der Umgebung, in der Welt.

 

Herzlich Willkommen am EKAM Weltfriedensfestival in Buchs

So, 19. August 2018, 11:45

So, 19. August 2018, 13:45

Doris Müller & Team , +41 81 710 64 25

Buchs




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch