Veranstaltungs- und Kurskalender

Sonntag, 20. September 2020

Selbstausdruck als Quelle der Kraft

Workshop Persönlichkeitsentwicklung

mehr Infos

In diesem Kurs werden Impulse gesetzt und neue Lebens-Fertigkeiten erworben. „Wer bin ich? Wohin bewegt sich mein Weg? Wie stehe ich in der Welt?“ Fragen wie diese sind die Basis für das Bedürfnis autobiografisch zu schreiben. Sich diesen Fragen ehrlich zu stellen ist der Beginn einer fruchtbaren Beziehung zu unserer – vielleicht verschütteten – Kreativität. Diese wird, einmal entdeckt und gefördert, zu einer neuen Lebensader im Strom des alltäglichen Lebens. Mit einfachen Übungen und meditativer Haltung gehen wir neue Wege. Indem wir später - im Alltag - kontinuierlich schreiben, ernten wir die Früchte: mehr Bewusstheit über uns selbst und die eigene Situation. Mut, sich unerwarteten Fragen zu stellen und neue Wege zu beschreiten.

So, 20. September 2020, 09:30

So, 20. September 2020, 13:30

Karin Koppensteiner, 0522123430

Winterthur

Vertrauen gewinnen im therapeutischen Setting mit traumatisierten Menschen

eintägiges Fortbildungsseminar

mehr Infos

Das A und O im Begleiten eines traumatisierten Menschen ist, dass wir uns als Therapeut*innen selbst orientieren, empfinden und begleiten können. Dass wir in uns «wohnen» und «heimisch» sind. Der Weg dahin nennt sich Regulation.

 

So kann das erregte Nervensystem des Klienten aus dem regulierten Nervensystem des Therapeuten lesen. Dies kann über die Stimme geschehen, über Berührung, über den Boden, der als leitendes Objekt dient. Das Gegenteil kann genauso geschehen, wenn wir als Therapeuten nicht genug achtsam sind und zu wenig Kenntnis haben. Dann steckt das erregte Nervensystem des Klienten den Therapeuten an; es können Missverständnisse entstehen, die Arbeit geht nicht voran, der Klient fühlt sich nicht verstanden, der Therapeut reagiert innerlich genervt.

So, 20. September 2020, 09:15

So, 20. September 2020, 18:30

Verena-Barbara Gohl, 044 242 29 30

Zürich

Yoga, Hike & E-Bike

mehr Infos

Aus dem Alltag hinaus ins Tessin, sich Zeit nehmen für den eigenen Körper, einige erfrischende Tage mit Yoga, Wandern, Entspannung und einer geführten E- Mountainbiketour im wunderschönen, wilden spätsommerlichen Malcantone.

Die Wirksamkeit des Yoga in der kraftvollen Atmosphäre des Tessins erleben. Wir üben Yoga auf der Matte und draussen in der Natur. Diese Tage eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Leitung: Janine Blaschek, Dipl. Yogalehrerin,YS/EYU undChrista Balwin, Hoteliersfrau & Bikerin.

 

Albergo Casa Santo Stefano (Via alla chiesa 25)

20.9.2020 - 24.9.2020 - | 16:00 | Mo,Di,Mi,Do,So

So, 20. September 2020, 16:00

Do, 24. September 2020, 23:59

-, 091 609 19 35

Miglieglia

In mir ist ein vogel ein kind

Werkstatt

mehr Infos

In mir ist ein vogel ein kind

wie kann ich sie begrüssen

und was werden sie tun wenn das geschieht

das kann ich nicht wissen noch nicht

doch das kind hat zuversicht

und der vogel fliegt frei

an diesem sonntag im september sehen wir un

befangen unbelasted unverfroren ungezwungen

an diesem tag wecken wir unsere eigene sonne

erwärmen unser schöpferisches potenzial tun das was wir sonst nicht tun

ver-rücken die dimensionen nehmen uns zeit ...

 

wir zeugen von uns ja! und geniessen

von dem was die tun die mit uns sind

So, 20. September 2020, 10:00

So, 20. September 2020, 16:00

Joerg Frikke, 044 807 41 22

Brüttisellen

Bettagskonzert 2020

Konzert

mehr Infos

Georg Friedrich Händel

Utrechter Te Deum und Jubilate

HWV 278 | 279

Jenny Högström und Stephanie Pfeffer, Sopran

Stefan Wieland, Altus | Michael Mogl, Tenor | Daniel Pérez, Bass

Kantor Daniel Schmid, Leitung

 

Kartenbestellung: www.chapelle-ancienne.ch | www.kantorat.ch

Türöffnung jeweils eine Stunde vor Beginn

Abendkasse für Restkarten 30 Minuten vor Beginn

Das Konzert dauert ca. eine Stunde

So, 20. September 2020, 17:00

So, 20. September 2020, 18:00

Collegium Vocale Grossmünster- La Chapelle Ancienne | Orchester mit historischen Instrumenten, 079 330 56 79

Grossmünster Zürich




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch