SPUREN: 85 / Herbst 2007

Ausgabe 85 / Herbst 2007

Lebensreise - Blick in den Spiegel

Ein Augenblick hat ihr Leben verändert. In Indien stolperte Ursula Wartmann über den Blick eines spirituellen Meisters und wurde für 13 Jahre zur Nonne.[mehr]


In den Himmel malen

Als Maler hat Walter Wegmüller mehrfach die Lebensweg-Symbolik des Tarot gestaltet. Sein eigenes Leben ist um einiges bunter. Ein Atelierbesuch in Basel.[mehr]


Anselm Grün - eine Begegnung

Er gehört zu den meistgelesenen spirituellen Autoren, ist wirtschaftlicher Leiter eines 300-Mann- Klosters und findet auch noch Zeit für Seminare und Lesungen. Eine ruhige Begegnung mit dem umtriebigen Pater Anselm Grün.[mehr]


Borreliose, Zecke & Co.

Wenn man den Medien Glauben schenkt, dann gehört die Zecke an vielen Orten zum Staatsfeind Nr. 1. Massenweise wird gewarnt, geimpft und Angst geschürt. Dabei ist die Zecke ein faszinierendes Wesen und die Borrelien, die sie übertragen, decken vor allem die Grenzen von Antiobiotika auf.[mehr]


Hochsensibel

Was tun, wenn einen kleine Dinge aus dem Konzept werfen? Wie reagieren, wenn Lärm und Menschenmengen zu Panik führen? Eine Hochsensible berichtet über ihre Erfahrungen.[mehr]


Mahabharata - Musical mit Schweizer Wurzeln

Ex-Mönch Guido von Arx gab alles für ein spirituelles Musical: Mahabharata entzückte das Publikum in England.[mehr]


Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 85 Herbst 2007

Gefährtinnen beim Lebensanfang und -ende: Hebammen und Fährfrauen
Byron Katie und Laotse
Ku Nye - tibetische Heilmassage
Können Frequenzen heilen?
Tanzen und Bewegen als Therapie
Wer wird mich channeln? Die Kolumne von Dietmar Bittrich
Die Prophezeiungen von Celestine als Film
Ayurveda-Arzt, spiritueller Sänger und Lehrer: Shri Balaji També




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch