SPUREN: 81 / Herbst 2006

Ausgabe 81 / Herbst 2006

Was heilt

Porträts von drei Menschen auf ihrem Weg zum Heil.[mehr]


Die Quellnymphe wecken

Vielleicht ist jetzt die Zeit reif, dass sich Frauen in ihrer Sexualität einen Schritt tiefer wagen. Dass sie ihre Vagina wecken und heilen. Ein möglicher Weg ist das Wissen um die weibliche Prostata und ihre Erkundung.[mehr]


Friedensvision

Seit dem 1. Mai 2006 läuft im Friedensdorf Tamera das Projekt Monte Cerro, eine Ausbildung zum Friedensarbeiter. Eine Teilnehmerin berichtet.[mehr]


Unbekanntes Ich

Neueste Ergebnisse aus der Hirnforschung beweisen: Es gibt keinen harten Kern unseres Ichs …[mehr]


Gut gestimmtes Wasser

Über Klänge, die die Natur beschenken und sogar Wasser reinigen können.[mehr]


Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 81 Herbst 2006

Der Fall des brasilianischen Heilers Joao de Deus
Die Prophezeiungen der Urvölker
Haus Tao: Die Leere zur Freiheit
Was kommt ... von Steven Harrison
Meditation mit Kindern
The Bleep auf DVD
Der neue Coelho
Telepathiespiel im Test
Neues von Manuel Schoch




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch