SPUREN: 78 / Winter 2006

Ausgabe 78 / Winter 2006

Licht an!

Am Anfang war das Feuer. Licht brachte nicht nur Wärme, sondern warf auch Schatten. Dunkle Mächte wurden heraufbeschworen und machten uns weise, dass hell besser sei als dunkel.[mehr]


LSD Erfinder Albert Hofmann wird 100!

Mit 99 hat man alles gesehen – würde man meinen. Nicht so Albert Hofmann. Der LSD-Entdecker hat als Kind schon gestaunt. Das tut er heute noch – und öffnet damit anderen die Augen.[mehr]


Chris von Rohr - seine stille Seite

Laut, selbstbewusst und anrüchig, das ist Chris von Rohr, wie man ihn aus den Medien kennt. Doch der erfolgreichste Schweizer Rocker mag auch leise Töne. Hier verrät er welche.[mehr]


Body Talk - der Körper spricht

Der Körper ist weise. Bei jeder Verletzung setzt er alles daran, wieder heil zu werden. Mit Body Talk hat John Veltheim eine Methode entwickelt, die einen Zugang zur Weisheit des Körpers verschafft.[mehr]


Dr. Hell

Daniel Hell, Direktor an der Psychiatrischen Universitätsklinik in Zürich und Autor von Büchern über die Seele und psychisches Leiden sowie über die Weisheiten der Wüstenväter, setzt sich ein für das «Mehr» im Leben.[mehr]


Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 78 Winter 2006

Die wahre Befreiung jenseits der Erleuchtung.
Besuch bei Schattenarbeiter Akron.
Bye-bye Winterblues – Lichttherapien im Vergleich.
Amma – mit Herz und Hand die Tsunami-Katastrophe gemeistert.
Besuchsdienst: Hilfe zur Selbsthilfe.
Galsan Tschinag: Archaischer Schamane aus der Mongolei.
Ausprobiert: Zauberstabmassage.
Neues vom Büchermarkt.
Musiktipps für schöne Stunden.




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch