Ausgabe 65 / Herbst 2002

Kein Schüler, kein Meister

Wie lässt sich verhindern, in die Rolle eines Schülers oder Lehrers zu fallen? Colette Grünbaum-Flury im Dialog mit Steven Harrison[mehr]


Mario Mantese – Der «Schweizer Meister»

Für den Verstand ist er schwer zu fassen, doch so manch einen Menschen berührt der Bieler Mario Mantese auf anderen Seinsebenen.[mehr]


In Wahrheit?

Satsang: Ein Kommentar von Martin Frischknecht[mehr]


Der Medzinmann vom Herrenberg

Er ist einer der führenden Ethnobotaniker, und jede Universität würde ihm einen Lehrstuhl anbieten. Wolf-Dieter Storl zieht jedoch ein Leben in den Allgäuer Bergen vor. Eine Annäherung [mehr]


Verborgene Zusammenhänge

Über das neue Werk von Fritjof Capra[mehr]


Gurus? Nein Danke!

Editorial[mehr]


Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 65 Herbst 2002

Gefährlicher Freund Die spirituelle Lehrer-Schüler-Beziehung von Ulli Olvedi
Der "Schweizer-Meister" Über den Bieler Mario Mantese. Von Colette Grünbaum-Flury
Der Andere U. G. Krishnamurti als Spielverderber. Von Martin Frischknecht
Lehrer im Alltag von Colette Grünbaum-Flury
Du aber folge mir Martin Frischknecht verabschiedet sich von seinem Lehrer
Heile Welt Barbara Brennan in Zürich. Von Eveline Blum
Tierisch gut Vielsagende Tierbegegnungen. Von Regula Meyer




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch