SPUREN Aktuelle Ausgabe

Sehnsuchtsorte

Warum nach Bali reisen und nicht nach Sansibar oder Sardinien? Was zieht stärker nach St. Moritz als nach Adelboden, Verbier, Flims? Eine Suche nach jenen Fernweh-Faktoren, die eine Destination unwiderstehlich machen. [mehr]


Quak!

Die Blätter rascheln unter den Füssen, mit den letzten Altweibersommertagen haben sie ihr sattes Rot und Gelb verloren. Zäher Nebel hängt am Himmel, die Raben holen die Nüsse, welche die Spaziergänger ihnen übrig gelassen haben, die Maisfelder sind abgemäht. Von Eva Rosenfelder[mehr]


Pia Gyger und Niklaus Brantschen: die ewig Grünen

Ein Geheimnis haben sie nie daraus gemacht. Dass sie jetzt mit einem Buch zu ihrer Beziehung stehen, ist dennoch eine Art Coming-out. Die Ordensleute Pia Gyger und Niklaus Brantschen bekennen sich zur zölibatären Liebe. Von Martin Frischknecht[mehr]


The Necks: Unerhörte Klänge

Es fängt ganz unscheinbar an, was dann aber folgt, ist eine einstündige Reise zu Klang und Stille. Zuerst erklingt ein Monochord-ähnliches Instrument, gefolgt von ein paar Glöckchen und Triangeln. Noch wähnt man sich in der Meditationsabteilung und ist versucht, ein Räucherstäbchen anzuzünden. Aber [mehr]


Drogen: Das tut man nicht

Alles scheint in unserer Gesellschaft möglich, keine Erfahrung, über die nicht in aller Öffentlichkeit gelabert wird. Ausser es geht um gewisse Dinge. Darüber spricht man nicht. Warum eigentlich? Martin Frischknecht[mehr]


Echt gefährlich

Wie gefährlich ist Bewusstseinsveränderung für eine Gesellschaft, vor allem wenn sogenannte Drogen im Spiel sind? Für diesen Pionier der psycholytischen Therapie, ist klar: Es geht um Liebe.[mehr]


Weitere Themen in der Ausgabe SPUREN Nr. 109 / Herbst 2013

Alpfrauen – im Sommer hoch oben und nahe dem Himmel zu Besuch bei Hirtinnen und Senninnen der Schweiz
Seit ihrer Jugend haben sie sich bewegt und für bessere Verhältnisse gekämpft: Unruhebeständige im Mehrgenerationenhaus «Giesserei»
Das Wunsch-Grosi lebt eine Verbindung zu möglichst vielen Enkeln – als Altersvorsorge!
D. Patrick Miller wollte seinen Eltern die Fehler der Erziehung an den Kopf schmeissen, dann sauste er nieder: Der Hammer der Vergebung
Ausprobiert: Am Fest der Grossen Mutter in Glastonbury, Hara-Massage im Test, unterwegs mit Baumflüsterer Ben Lindemann 
Neue Bücher über Trauma-Therapie, Pränatalpsychologie und die Stärke der Verletzlichkeit   




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch