Aktuelle Titel aus der Edition SPUREN

Vision des Todes

Von:Mario Mantese

Von außen besehen ist es ein Drama: Nach einer Messerattacke ringt ein Mann tödlich getroffen um sein Leben. Tatsächlich sind es Ärzte, die mit Notoperationen um sein Leben ringen. Der Verwundete selbst liegt im Koma, sein Bewusstsein erkundet innere Welten jenseits von Raum und Zeit. Die Sphären, in denen er sich bewegt, wurden beschrieben in den Totenbüchern alter Kulturen und in zeitgenössischen Berichten über Nahtoderfahrungen. Wer die Schwelle zwischen Sekunden und Ewigkeit überschreitet, kehrt zurück als gewandelter Mensch. Mario Mantese hat diese Transformation in jungen Jahren erlebt. Vision des Todes ist das erste Buch des Schweizer Weisheitslehrers; ein Klassiker der spirituellen Literatur in überarbeiteter Neuauflage. Gebunden, 154 Seiten, Fr. 19.–, ISBN 978-3-905752-68-7 [mehr]

Buch bestellen

Baptiste – Hüter der Zwischenräume

Von:Janine Spirig

Wenn seine Begleiterin einen Klienten zur Therapie empfängt, ist Baptiste bereit und steht dem Behandelten zur Seite. Stumm, geduldig und mit viel Intuition. Die Familie, in der er lebt, begleitet er als heimlicher Mittelpunkt, auf den sich Kinder wie Erwachsene beziehen. Doch Baptiste kann auch einfach Hund sein, er kann tollen, bellen und ungestüm hinter anderen herjagen. Wenn da bloss nicht jener Stromstoss wäre, der ihn bei einem Spaziergang wie ein Blitz durchfuhr. Jetzt braucht der Therapiehund selber Hilfe. Und die bekommt er von denen, die dank ihm gelernt haben, wie wichtig im Leben die Zwischenräume sind. Gebunden, 107 Seiten, Fr. 16.–, ISBN 978-3-905752-64-9 [mehr]

Buch bestellen

Kinder der Erde

Von:Didier Burkhalter

Sie heißen Ahmed, Laurence, Imane, Merveille und Destin. Diese jungen Menschen leben in Regionen der Erde, aus denen uns selten gute Nachrichten erreichen. In seiner Funktion als Schweizer Außenminister hat Didier Burkhalter diese Kinder und Jugendlichen rund um die Welt kennengelernt und sich von ihrem Schicksal berühren lassen. Trotz Krieg, Vertreibung und täglicher Not hat er in diesen Menschen eine positive Kraft und einen Lebenswillen getroffen, die ihn demütig stimmen. Am Morgen nach seinem Rücktritt aus dem Bundesrat hat sich der beliebte Politiker und «Schweizer des Jahres 2014» an die Arbeit des Schriftstellers gemacht und die Geschichten dieser Kinder erzählt. So vielfältig die kurzen Erzählungen sind, alle verbindet sie eine Botschaft der Hoffnung auf die erneuernde Kraft einer heranwachsenden Generation. Gebunden, Edition Spuren, erscheint Mitte April 2018, 139 Seiten, Fr. 23.–, ISBN 978-3-905752-60-1[mehr]

Buch bestellen

Haiku – Drei Zeilen zum Glück

Von:Sandy Taikyu Kuhn Shimu

Mitten im Alltag, auf dem Rückweg vom Einkauf, beim Spülen des Geschirrs, nach dem Öffnen eines Fensters, gibt es diesen Augenblick: Die Zeit steht still, die Schleier der Wahrnehmung fallen. Ein Sonnenstrahl trifft auf die vereisten Blätter eines Brombeerstrauchs, ein Vogel pfeift aus dem Baum gegenüber, der Wind verweht die Gedanken. Mit drei knappen Zeilen fängt Sandy Taikyu Kuhn Shimu solche Momente ein. Ihre Zen-Haikus begleitet die Schweizer Zen-Meisterin und Kampfkunstlehrerin mit Bildern, die ihrer Kamera draußen in der Natur zufliegen. Dicht, weiträumig, poetisch – drei Zeilen zum Glück. Gebunden, 143 Seiten, mit zahlreichen Bildern, Fr. 23.–, ISBN 978-3-905752-61-8 [mehr]

Buch bestellen

Leben endet nie

Von:Mario Mantese

Wie in einer Achterbahn geht es im Leben ständig rauf und runter, und wir stecken mittendrin. Da sind Erwartungen, Hoffnungen, Enttäuschungen, dazwischen ein schwindender Anspruch auf ein bisschen Glück. Und dann ist es auch schon vorbei … So war und ist es nicht. So scheint es bloß zu sein. »Leben endet nie«, hält dem Mario Mantese entgegen und fügt mit einem Schmunzeln hinzu: »Es gibt nichts Gefährlicheres als Leben.« Nach den ermutigenden Erfahrungen und Erkenntnissen des Schweizer Weisheitslehrers ist vieles gerade umgekehrt, ganz anders als wir meinen. Die Achterbahn bewegt sich ständig nur im Kreis des Denkens. Die Vergnügen und Schrecken der vorgespurten Bahn sind indes nichts im Vergleich mit der wahren Schönheit des Lebens. Und: Aussteigen ist jederzeit möglich. Gebunden, 221 Seiten, Fr 20.–, ISBN 978-3-905752-59-5 [mehr]

Buch bestellen

Lügen

Von:Sam Harris

Lügen, das geht gar nicht. Darüber sind sich im Grundsatz alle einig. Dennoch wird jederzeit und überall beschönigt, vertuscht und gelogen, dass sich die Balken biegen. Warum tun wir uns das an? Sam Harris stellt sich die Frage – und macht es sich mit den Antworten nicht leicht. Anhand vieler praktischer Beispiele aus dem Alltagsleben beleuchtet er das verzwickte Geschehen und dessen weitreichenden Folgen. Scheinbar harmlose Lügenmärchen, die Eltern ihren Kindern erzählen, erscheinen in diesem kurzen Essay neben fetten Lügen, die in Forschung und Politik verbreitet werden. Dazwischen blitzt immer wieder die eine Möglichkeit auf: Ja, es geht. Man kann leben ohne zu lügen, und zwar gut. Gebunden, 127 Seiten, Fr. 17.–, ISBN 978-3-905752-55-7[mehr]

Buch bestellen

52 Schlüssel zur bewussten Evolution des Selbst

Von:Barbara Marx Hubbard / Carolyn Anderson

Die rasante Entwicklung in der Informationsverarbeitung, der wachsende Druck des globalen Wandels, die Hilflosigkeit der Autoritäten – wo führt das hin? Barbara Marx Hubbard hat dazu eine Vision. Sie sieht die Gestalt einer neuen Menschheit, einer universellen Spezies mit ungeahnten Potenzialen auf dem Weg der bewussten Evolution. Die grosse alte Dame der Bewusstseinsentwicklung, von Neale Donald Walsch gefeiert als «Mother of Invention», formuliert 52 Schlüssel. Mit deren Hilfe lassen sich die Tore des neuen Bewusstseins erschließen. Der kühne Entwurf einer geistigen Gestalt, deren Geburt sich mit hoher Dringlichkeit ankündigt. Gebunden, 123 Seiten, Fr. 14.–, ISBN 978-3-905752-58-8[mehr]

Buch bestellen

Sei was du ewig bist – Aus vorweltlichen Tiefen

Von:Mario Mantese

Der Körper, die Wahrnehmung, Gedanken, Empfindungen, Träume, Erinnerungen, Hoffnungen – das alles und noch einiges mehr macht in seiner Summe aus, wofür wir uns halten: eine Persönlichkeit mit einem unverkennbaren Gesicht, mit Ecken und Kanten. Doch sind wir das wirklich, und ist das alles? Mario Mantese stellt diese Fragen. Seine Antworten weisen weit über das Vertraute hinaus. »Die Sonne erstrahlt auch ohne den Mond, doch der Mond wäre ohne Sonnenlicht vollkommen lichtlos. Gleichermaßen ist es mit der Essenz und dem Körper. Essenz, universelles Bewusstsein, leuchtet auch ohne den Körper, doch der Körper leuchtet nicht ohne Essenz, ohne universelles Bewusstsein. Realisiere dies, bevor du tot bist, dann ist dein Dasein von lieblicher, unbesorgter Leichtigkeit erfüllt, von dem, was du ewig bist!« Lichtvolle Einsichten des Schweizer Weisheitslehrers in kurzen Kapiteln zu den großen Fragen des Lebens. Gebunden, 186 Seiten, Fr. 19.–, ISBN 978-3-905752-56-4[mehr]

Buch bestellen

Mein Onkel Will

Von:Franz A. Koch

Willy ist erst neun, doch er steckt schon in einer fetten Krise. Mutlos schleppt er sich durchs Leben neben seiner alleinerziehenden Mutter, die wenig Zeit für ihn hat. Da meldet sich Will, ein vor Jahrzehnten verstorbener, lebenskluger Onkel. Will mischt sich ins Leben seines Großneffen ein und hilft ihm auf die Beine. Eine zauberhaft leicht erzählte Geschichte voller Weisheit, Fußballtricks und überraschenden Einsichten. Eine Erzählung, die auch Erwachsenen Mut macht, das Steuer ihres Lebens in die Hand zu nehmen und der eigenen Bestimmung zu folgen. Gebunden, 137 Seiten, Fr. 18.–, ISBN 978-3-90575254-0[mehr]

Buch bestellen

Das Experiment Hingabe

Von:Michael A. Singer

Bereits in jungen Jahre erkennt Michael A. Singer, dass es eine Stimme in ihm gibt, die pausenlos das Geschehen kommentiert, ohne einen brauchbaren Beitrag zu leisten. Der Student der Wirschaftswissenschaften übt sich in Yoga und Meditation. Gerade weil er sich so rigoros der Askese verschreibt, stößt er bald an die Grenze des spirituell Machbaren. Wie weiter, um das Ziel aller Ziele zu erreichen? Keine neue Disziplin, so begreift der Suchende, wird ihm dabei helfen. Nur das Leben selbst kann das vollbringen. Michael A. Singer stellt die eigenen Wünsche hintan. Er sagt rückhaltlos Ja zum Leben,wie es auf ihn zukommt. Der Autor des spirituellen Bestsellers «Die unbändige Seele / Die Seele will frei sein» erzählt von seinem Weg in die Vollkommenheit des Lebens. Die Autobiographie eines Yogi, der sich ganz auf die Welt einlässt, ohne von ihr verschlungen zu werden. Gebunden, 337 Seiten, Fr. 26.–, ISBN 978-3-905752-52-6 [mehr]

Buch bestellen
Treffer 1 bis 10 von 26
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-26 Nächste > Letzte >>



Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch