SPUREN Blog Matti Straub

Matti Straub bildete sich Mitte der neunziger Jahre als erster Schweizer in Dänemark zum dipl. Chaospiloten. Heute ist er ein «Changel» (www.changels.ch), und als solcher berät er Führungspersonen und Organisationen im In- und Ausland in Veränderungsprozessen. Er wohnt mit seiner Partnerin und zwei schwarzen Katzen in Bern. In SPUREN veröffentlicht er die Kolumne «Neue Wirtschaft». 
Kontakt: matti(at)changels.ch 



Richtig eingeladen, ist halb gewonnen
Von:Matti Straub

Vorbei die Zeiten, als es genügte, seine Bekannten mit einer E-mail zu einer Veranstaltung einzuladen. [mehr]



Kältesteuer und Aufwärmtraining
Von:Matti Straub

Geniessen wir den Schnee, solange er noch einigermassen preiswert zu haben ist.[mehr]



Tigern und Grümschele
Von:Matti Straub

Die letzten Tage waren ruhig. Slow Motion für Körper, Geist und Seele. Ein bisschen aufräumen, geniessen «u chly grümschele», wie das hier in Bern so schön heisst. Einfach Papierberge durchmisten, die Werkzeugkiste wieder mal ausräumen, die DVD-Sammlung neu ordnen. Ganz angenehm.[mehr]



Vergessen Sie Powerpoint!
Von:Matti Straub

Das vielgerühmte Präsentationsprogramm ist zwar ganz nett, aber die Botschaften bleiben einfach nicht im Gedächtnis hängen. Oder mögen Sie sich noch genau an die Inhalte einer solchen digitalen Diashow erinnern?[mehr]



Fischstäbchen, adé!
Von:Matti Straub

Das haben wir gern: Pünktlich zu Weihnachten erfahren wir nochmals deutlich, dass die Weltmeere leergefischt sind. Fertig lustig mit Haifisch-Filets, Alaska-Seelachs, Dorsch und Seezunge. Und zuunterst auf der Liste der Rubrik «katastrophal» stehen Shrimps und Gambas. Das Problem sei, dass auf ein K[mehr]



Grün hinter den Ohren
Von:Matti Straub

In den letzten Monaten und Wochen geht gerade ein Paradigma-Wechsel über die Bühne – und vielleicht merken wir es gar nicht. [mehr]



Strahlender Weihnachtsbaum
Von:Matti Straub

Statt für Weihnächtsbäume plädiere ich dafür, endlich Natel-Antennen in den Wohnstuben aufzustellen. Die strahlen doch auch bäumig, und erst noch 24 Stunden lang. Und wer so eine Antenne aufstellen lässt, kriegt dafür eine fette finanzielle Entschädigung. Kommt gerade recht für die dritte Steuerrate[mehr]




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch