SPUREN Blog von Marc Zollinger

Marc Zollinger (45) lebt südlich von Rom. Er wohnt in einem Häuschen im Grünen, arbeitet als Gärtner, schreibt und besucht das «Centro», in dem Meditation, devotionale Gesänge und Satsang angeboten werden. 
Kontakt:mzollinger(at)gmail.com 



Singsang der Stille
Von:Marc Zollinger

Die beste Lehrkraft ist die Stille. Aber wer kapiert sie schon auf Anhieb? Also benutzt man Sprache, um das simple Sein, das wir sind, näher zu bringen. Dass ich es damals vor sieben Jahren mit dem Italienischen zu tun bekam, war mein grosses Glück. Ganz einfach deshalb, weil ich es nicht verstand. [mehr]



Ich! Ich?
Von:Marc Zollinger

Erinnern Sie sich an Robert Lembke? Ich erscheine jeden Tag in dessen heiterer Rateshow: Was bin ich? Ich bin Gastgeber, Gast und Ratefuchs in einem. Und ich bin auch das Rätsel. Jetzt stehe ich vor folgendem.[mehr]



Zum Glück
Von:Marc Zollinger

«Und du? Woher kommst du eigentlich?», fragte mich gestern der Bauführer. Kann man allen die Wahrheit erzählen? [mehr]



Licht an!
Von:Marc Zollinger

Am Ende wird nichts geschehen sein. Nichts! Aber an den Anfang kann ich mich noch gut erinnern. Das war exakt vor sieben Jahren. Ich kam nach Rom, um Diwali zu feiern, das Fest des Lichts. Ist ja schon ein wenig schräg, als Zwinglisohn im Herzen der katholischen Welt an einem hinduistischen Ritual t[mehr]

Treffer 386 bis 389 von 389



Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch