SPUREN Blog von Marc Zollinger

Marc Zollinger lebt in den Bergen bei Rieti, nordöstlich von Rom. Er berichtet für die NZZ aus Italien, schreibt Globi-Bücher und ist seit vielen Jahren Schüler des Sri Papaji Centers, das von der italienischen Advaita-Meisterin Neeraja geleitet wird; www.sripapajicenter.net
Kontakt: mzollinger(at)gmail.com



Das Narrativ «Fussballwunder»
Von:Marc Zollinger

Ehrlich gesagt, nach dem 3 zu 1 schaltete ich ab. Das war mir ein Tänzchen zu viel, das die Franzosen gegen die Schweiz da aufgeführt hatten. Wer hätte zu diesem Zeitpunkt gedacht, dass die «Nati» tatsächlich ein neues Narrativ lebt? [mehr]



Friedhof der Mäuse
Von:Marc Zollinger

Meine Hündin hat eine neue Beschäftigung: Sie jagt nach Mäusen, und darin ist sie ziemlich gut. Wer an sich selber arbeitet, kann einiges von ihr lernen.[mehr]



Spaziergang mit Mary Poppins
Von:Marc Zollinger

Trommelwirbel, Tusch: Morgen steht wieder einmal ein echtes Interview auf dem Programm. Keine Videotelefonie, wie in den letzten Monaten, sondern eine direkte Begegnung. [mehr]



Tasche auf Reisen
Von:Marc Zollinger

Als ich heute Morgen meinen Computer von nicht benötigtem Speicherinhalt befreien wollte, bin ich auf zwei wunderbare Sätze gestossen. Sie entstammen einem Blog, den ich nie abgeschlossen habe.[mehr]



Im königlichen Garten
Von:Marc Zollinger

Nun, da der Garten wieder geöffnet ist, eine kleine Erinnerung: Die zarten Blüten bitte nicht berühren.[mehr]



Sternenklar!
Von:Marc Zollinger

Warum Rückzug heute mehr denn je wichtig ist – und zugleich ein ziemlich absurdes Unterfangen darstellt.[mehr]



Von der Gnade
Von:Marc Zollinger

Ein Satz des Altersforschers zu den hundertjährigen Sarden hat mich besonders getroffen: «Hanno capito la vita», sagte er. Sie hätten das Leben verstanden. [mehr]




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch