SPUREN Blog von Christine Steiger

Christine Steiger veröffentlichte während Jahren in der Weltwoche die Kolumne «Grüne Welle». Die Buchautorin und Journalistin wohnt in einem Bauernhausteil am Rande der Stadt Zürich. Sie ist heute als Journalistin und astrologische Beraterin tätig.
Kontakt: christinesteiger(at)bluewin.ch 



Ungeheuer realistisch
Von:Christine Steiger

Wenn mich etwas zutiefst anödet, dann ist es die Aufforderung, doch endlich «realistisch» zu sein. Ich weiss, dass diese Worte gut gemeint sind, aber ich bekomme fast Erstickungsanfälle davon. Denn es heisst nichts anderes, als dass ich mich an einem Weltbild orientieren soll, das schon seit über hu[mehr]



Biertrinker und Putzfrauen
Von:Christine Steiger

«Für 1 Jahr eine ‚Putzfrau’ gewinnen», lese ich in der Ausschreibung zu einem Wettbewerb. Das Wort Putzfrau ist in Anführungszeichen gesetzt. Irgendeinem Texter oder einer Texterin war vielleicht doch nicht so ganz wohl bei der Sache.[mehr]



Wettern übers Wettern
Von:Christine Steiger

Manche Leute möchten den Frühling am liebsten mit Schneidbrennern aus dem Schnee schmelzen. Seit Wochen jammern sie, weil noch nicht eingetroffen ist, was sie sehnlichst erwarten. Sie wissen nicht mal, dass es gestern tagsüber offiziell noch Winter war und damit jeder Schneehaufen völlig legal dalie[mehr]



Zaster von den Gummibärchen
Von:Christine Steiger

Ohne Gummibärchen könnte ich gar nicht mehr leben. Nicht als Schleckerei. Da find ich sie grausig. Meine Gummibärchen sind uralt, versteinert und bar jeder Klebrigkeit. Sie dienen mir lediglich als Orakel. Dafür in jeder Lebenslage. Fünf Stück muss ich aus einer wohl gefüllten Schüssel fischen, und [mehr]



Magischer Kohl
Von:Christine Steiger

Es ist noch keine hundert Jahre her, da erkannte man arme Leute am Geruch. Es war derselbe Geruch, der auch in den Treppenhäusern hing. In den Treppenhäusern der Wohnblocks, in denen die armen Leute wohnten.[mehr]



Schrauben locker
Von:Christine Steiger

Zuerst fiel das Kopiergerät aus. Es wurde ihm schwarz vor Augen, und entsprechend sahen die Blätter aus. Das Gerät wurde abtransportiert, und ich sah es nie wieder. Dann gab die elektrische Schreibmaschine den Geist auf. Keine Stromzufuhr mehr. Seit drei Monaten wird sie immer wieder neu «operiert»,[mehr]



Leises Summen
Von:Christine Steiger

Die Schweizer sind die glücklichsten Menschen in Europa. Diesen Satz las ich in Stefan Kleins Buch über die Voraussetzungen des Glücks («Die Glücksformel»). Wieso nur, grübelte ich, sieht man den Schweizern ihr Glück nicht an? [mehr]




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch