Keine news_id übergeben.

Kommentare

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA Bild zum Spamschutz  
Anzeige: 1 - 10 von 82.
 

Lotta Waldvogel aus 8706 Meilen

Sunday, 29-03-15 10:18

weil die Köche nicht kontaminiert werden wollen durch all die Zusazustoffe, Antibiotoka etc. tragen sie Handschuhe, das erzählen sie halt nicht am TV. Schliesslich ist beim Zubereiten alles noch roh, beim kochen und braten geschieht die Verwandlung - deshalb sind keine Handschuhe nötig beim essen.

Ein toller Tipp sind Handschuhe für die Tagesschau, ziehe nun die wärmsten an.

Dankbare Grüsse Lotta Waldvogel

 

Hugo Schärer aus 2553 Safnern CH

Thursday, 26-03-15 15:07

Geben sie auch Kurse in der Schweiz. Wenn ja, wo? MEINE e-mAILADR. HUSCH36@BLUEWIN.CH

 

Franziska Luder aus Winterthur

Monday, 23-03-15 07:19

Herzliches Grüessli ans Spuren-Spitzen-Team, smile!

 

Felix Deprez aus Wyssachen

Thursday, 19-03-15 05:51

wünsche viel Erfolg

 

Dunja Dolinsek aus pirkdorf 7 9142 st michael ob bleiburg

Wednesday, 11-03-15 06:12

wen ich in der sonne bin sehe ich lichter gehe in einen dunklen raum werden die lichter noch sterker zünde ich eine kerze an pulsieren lichter bei en händen auf und noch kleine licht Anomalien die durch den raum wandern

 

Susanne Hoffmann

Sunday, 08-03-15 18:11

Der Artikel wirkt auf den Laien professionell. Wer sich mit dem Thema Ernährung schon genauer befasst hat, entdeckt viele Widersprüche. Die Aussagen sind schlecht belegt. Und wenn die Dr.-Mayr-Diät aufgeführt wird, die mit umstrittenen Darmentleerungen mittels giftiger Salzen einhergeht und als Mangeldiät nicht ohne Zugabe von Vitaminen und Mineralien auskommt und als Ziel (der Kur) verfolgt anschließend eine NATURbelassene Kost VOLLständig verdauen zu können, macht es nicht wirklich glaubhaft, dass das Heil in Weissbrot (als Dauerernährung nicht als Kur!) liegen soll und Rohkost schädlich wäre.
Kur und Dauerernährung sollten nicht verwechselt werden! Und jemand der jahrelang Pommes und Cola verzehrt, wird logischerweise keinen Darm haben, der Rohkost gut verdauen kann. Das ist kein Argument, Pommes wären gesund und Rohkost unnatürlich. Was sollen den da die Tiere sagen, dass sie kein Weißbrot kriegen?

 

Bianka Maria Seidl aus Windberg

Thursday, 26-02-15 13:46

I love it - I know it - I accept it.

 

Karl-Ludwig Leiter aus Gemmingen

Thursday, 19-02-15 21:53

Lieber Martin Frischknecht,
ich habe es sehr genossen, WAS Sie aus meinem Buch heraus-gelesen haben und WIE Sie Ihre Freude daran zum Ausdruck bringen. Vielen Dank !

 

Patrick Dörrer aus Aesch

Wednesday, 04-02-15 12:01

Herr Koenigs Name passt zum Thema, wie die Faust aufs Auge und seine Aussagen er-scheinen mir sehr (Königlich-Elitär) abgehoben.
Mehr Klarheit und Sach-Verstand schafft da der aktuelle Dok Film auf Arte TV. "Staatsschulden - System ausser Kontrolle? "
Link: http://www.arte.tv/guide/de/048762-000/staatsschulden-system-ausser-kontrolle?autoplay=1

 

Ruth Siegenthaler aus Richterswil

Wednesday, 04-02-15 11:25

Vielen Dank für diese mutmachenden Gedankenanstösse. Wir befinden uns auch aus astrologischer Sicht in einer ähnlichen Situation wie in den Zwischenkriegsjahren.Ich hoffe, dass die Menschen nicht in die gleiche Hörigkeit verfallen wie damals und wir gemeinsam diese herausfordernden Zeiten, die auch grosse Chancen in sich bergen, meistern werden.

 
 

 

 




Spuren - Bahnhofplatz 14 - CH-8400 Winterthur - Tel. +41 (0)52 212 33 61 - www.spuren.ch